Teneriffa Geschichte - Geschichte Teneriffa Spanien

Teneriffa Geschichte

Geschichte Teneriffa

 

Teneriffa Geschichte

Teneriffa hat viel historischen Hintergrund, es gibt Denkmäler und Museen um das Inselschildern und Beschreiben davon für Sie, um zu besuchen und zu sehen.

Teneriffa zusammen mit dem Rest der Kanarischen Inseln ist der Sohn von Pluton. Die ältesten Bergketten in Teneriffa haben sich vom Atlantischen Ozean viel später erhoben als seine benachbarten Ostinseln. Wo weil dort vulkanische Entwicklung mehr als zwanzig Millionen Jahre her war, war Teneriffa zwischen vor zwölf Millionen und acht Millionen Jahren.

Was wir jetzt heute als Teneriffa es geglaubt wurde, dass vor drei Millionen Jahren drei Inseln mit Anaga, Teno und Bergketten von Valle San Lorenzo war. Der alte Hauptvulkan und die große Bergkette, Cumbre Dorsal, in einem fantastisch bemerkenswerten vulkanischen Prozess sind sie zusammen geschmolzen und sind Teneriffa geworden! Heute ist dieser ovale Krater an seinem längsten 17 Km lang, er ist jetzt bekannt, weil das größte Krater in der Welt (Las Canadas) vermutlich zusammengebrochen ist, als der Vulkan ausgebrochen hat, hat die Spitze des Vulkans nicht explodiert, aber ist in seinen eigenen Krater zusammengebrochen!

1909 in der Nähe von Dorf Santiago del Teide hat der letzte vulkanische Ausbruch stattgefunden. Die letzte Bühne der vulkanischen Tätigkeit in Teneriffa hat vor 500,00 Jahren stattgefunden. Das erste, um auszubrechen, war der Pico Viejo (alte Spitze) dann später der Pico del Tiede, das hat eine Schwefelmantelumgebung es ist Spitze!

Die spanische Eroberung ist vor mehr als 500 Jahren, Alonso Fernandez de lugo geschehen, der spanische Eroberer hat die Bucht des todays Hafens von Santa Cruz bekannt dann als Anaza erreicht.

Am 31. Mai 1494 hat das königliche Haus ihm befohlen, die letzte hellgelbe Eingeborener-Hauptstütze zurückzuziehen. Aber Guanches hat sich als sehr tapfer und kühn bewährt.

Der König von Raoro, Bencomo (heute La Orotava), wer als der mächtigste von allen neun Königen bekannt war, hat alle seine Soldaten gesammelt und hat den impostors zur Bucht von Acentejo gelockt. 2.000 Mitbürger der spanischen Krone sind gefallen, und Alonso Fernandez de Lugo wurde ernstlich verletzt.

Seitdem wird die Stadt dieses grausamen Gemetzels La Matanza genannt, was das Schlachten bedeutet. Außer der Autobahn jetzt dort heute, ist eine riesige Mauer, die mit Guanche malt, der das Siegessignal durch ein Horn im Platz erklingen lässt, wo das Gemetzel gehalten wurde. Am 25. Dezember 1495, anderthalb Jahre später, nachdem die Gestankplage, die Guanches die spanische Krone schließlich destabilisiert hat, Teneriffa überwunden hat.

Das Erlöschen einer Nation und ist es Kultur wurde heimlich und immer bestritten seit langem danach behalten. Laut der Ordnung von 'Franco' wurde es sogar davon abgehalten, erlaubt zu werden, darüber geredet zu werden.

Das Gedächtnis der letzten neun Könige wurde durch die Lava gemachte Bildsäulen am Strand vor Basílica In Candelaria bewahrt. Leider wegen des Passes der Zeit und besonders der Erosion wurden diese Bildsäulen zerfressen und zerstört.

1496 der Aufbau der Metropole von 'San Cristobal de La Laguna' neben einer Lagune als gebaute ungefähr sieben km weg von der Bucht von 'Añaza'. 1723 nach dem Sieg über Guancheshe de hat lugo das Mandat der Regierung zur Hafenstadt von Santa Cruz geändert.

Der Mysteriöse Guanches, die Eingeborenen von Teneriffa, wo bekannt, als das kühnste und am meisten gefürchtete von den hellgelben Inseleinwohnern. Sie waren Höhlenmänner, und sie befreien von ihren gestorbenen Leuten in Höhlen, die um ihren friedlichen Rest beten.

Wir können den afrikanischen Nordwestursprung von den Resten von Mumien versichern.

Eine Weile bewegt sich rückwärts ein Stein wurde gefunden. Es gibt die Symbole 'Z (a) N (a) T (a)' eingraviert darauf, vermutlich hat das eine Art eine Verbindung zu demselben Namen mit einem bereber Ursprung.

Es gibt nur Theorien und Spekulationen der Weise, wie Guanches das erste Mal in die Inseln angekommen ist.

Gran Canaria geschichte

 Playa de las Americas

 Puerto de la Cruz

 Santa Cruz

 Los Cristianos

 La Laguna

 El Medano

 Los Realejos

 La Orotava

 Los Gigantes

 La Gomera

 Teneriffa (Seitenkarte)

 Wohnungspachtbetrag

 Teneriffa Nachtleben

 Teneriffa Gestell Teide

 Teneriffa Walfische

 Teneriffa Wassersportarten

 Teneriffa Strände

 Teneriffa Museen

 Teneriffa Gärten

 Teneriffa Fischerei

 Teneriffa Pyramiden

 Teneriffa Jeep Safaris

 Teneriffa Fährschiffe

 Teneriffa Kasinos

 Teneriffa Anpassung

 Teneriffa Heime

 Teneriffa Kochkunst

 Teneriffa Football Club

 Teneriffa nützliche Info

 Teneriffa Karte

 Teneriffa Pyramiden

 Bars von Teneriffa Gay

 Das Teneriffa Wandern

 Teneriffa Ferienorte

 Chayofa

 Las Galletas

 Adeje

 Costa del Silencio

 Fanabe

 Golf del Sur

 Guaza

 Masca

 Los Abrigos

 Teresitas

 Garachico

 Amarilla Golf

 Playa Paraiso

 Callao Salvaje

 Verzeichnis des Hotels Teneriffa

 Das Hotel Teneriffa

 Hotels in Teneriffa

 Sur Reina Flughafen

 Los Rodeos Flughafen

 Preiswerte Flüge Teneriffa

 La Palma

 Fuerteventura

 Lanzarote

 Gran Canaria

 El Hierro

Hotels in Teneriffa

Verzeichnis des Hotels Teneriffa

Das Hotel Teneriffa

Teneriffa Geschichte - Geschichte Teneriffa Spanien

 

Teneriffa Geschichte - Geschichte Teneriffa Spanien. Eigentum, zu vermieten oder, Tourismusus um die Insel Teneriffa, die Kanarischen Inseln, Spanien zu kaufen. Urlaube von Teneriffa.

 

Spanish Apartments Apartamentos Españoles Spanische Wohnungen Appartements Espagnols Appartamenti Spagnoli Apartamentos espanhóis Испанские виллы